KTSV Eupen Damen und Herren steigen in die 1. Division auf

Eine Reform im belgischen Handball wurde angekündigt und hat sich soeben offiziell bestätigt

Sowohl die Damen als auch die Herren der KTSV Eupen sind durch ihre jeweils 2. Plätze in der regulären Meisterschaft oder nach Beendigung der aktuellen Spielzeit mit berücksichtigt worden in die jeweils höhere Spielklasse aufzusteigen. Beide Teams werden somit in der Saison 2020-2021 in der 1. Division neben unseren Nachbarn vom HC Eynatten-Raeren auf Punktejagd gehen.

http://www.handball.be/annonce/03-04-2020/r%C3%A9forme-des-comp%C3%A9titions-la-bene-league-est-prolong%C3%A9e-de-4-ans

Herren

Damen

Der Verband hat somit wahr gemacht keinen Absteiger zu bestimmen, dafür aber jeweils 2 (Nationalklassen) bzw. 4 (LFH) Aufsteiger festzulegen. Somit können alle Vereine, viel früher als jemals bisher, ihre kommenden Meisterschaften planen und schauen, wie man sich auf die neuen Aufgaben vorbereiten wird.

Der Vorstand der KTSV Eupen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr bieten zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufrufen von Websites auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon abgelegt werden. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Hier klicken zum Aufrufen der Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden.