Neuigkeiten

GE: Wieder fatale Aussetzer

Der letzte Hoffnungsschimmer der Eupener Handballer, den vorletzten Platz in der Tabelle noch einmal abzugeben, ist seit der Niederlage in Amay endgültig dahin.

GE: KTSV-Damen waren nah dran an der Überraschung

Die Siegesserie der KTSV Eupen ist am Samstagabend im Spitzenspiel beim HV Uilenspiegel beendet worden. Der Spitzenreiter setzte sich gegen den Eupener Verfolger denkbar knapp mit 24:23 durch. Der zehnte Sieg in Folge war zum Greifen nah, die Leistung der KTSV-Damen aber nicht gut genug, um die Tabellenführung zu erobern.

GE: KTSV-Damen bleiben dem Spitzenreiter auf den Fersen

Zum Auftakt der Rückrunde in der 2. Division bleiben die Frauen der KTSV Eupen auch im neunten Spiel in Serie verlustpunktfrei. Der HC Schoten war für die Ostbelgierinnen am Sonntagabend kein echter Prüfstein. Sie gewannen auf heimischem Boden mit 26:12.

GE: KTSV-Herren kommen noch nicht in Fahrt

Die KTSV Eupen wartet 2019 noch immer auf das erste Erfolgserlebnis. Nach der ersten deutlichen Niederlage gegen den Spitzenreiter Houthalen folgte für den Handball-Zweitligisten am Samstag die nächste gegen Izegem. Der Gegner nutzte die Eupener Schwächen eiskalt aus und setzte sich letztendlich klar mit 28:16 durch.