Aufruf an alle Fans der Damenmannschaft

Am Sonntag 18.03.18 findet das Spitzenspiel unserer Damen in ROC Flémalle statt. Wir brauchen eure Unterstützung !

Die Mannschaft von ROC Flémalle

Am 18.03 ist das für uns alles entscheidende Meisterschaftsspiel der Damenmannschaft gegen den Tabellenzweiten ROC Flémalle. Zur frühen Mittagszeit um 14.00 Uhr geht es bereits los in der Halle André Cools in Flémalle. Flémalle verfügt in der 1. LFH über 2 Mannschaften, wobei die Erstvertretung nur ein einziges Spiel bisher verloren hat, das war unser Hinspiel am 05.11 und ging zu unseren Gunsten mit 30-20 aus.

Jetzt ist natürlich Vorsicht geboten, denn die bisher makelose Bilanz von 18 erfolgreichen Spielen in 18 Begegnungen und einer wahnsinnigen Tordifferenz von 692-276, gilt es zu verteidigen. Unser Gegner ist da nicht wesentlich schlechter in seinen Ergebnissen, jedoch verlor man in Eupen nach einem hart umkämpften Spiel. Dazu muss man auch noch erwähnen, dass wir damals noch verletzungsbedingt auf einige Spielerinnen verzichten mussten, die heute wieder mit an Bord sind. Bitte nicht denken, dass dies nun ein Selbstläufer werden wird. Wir müssen die Partie hochkonzentriert vorbereiten und genau wissen, was im Spiel zu tun ist, um keine böse Überraschung zu erleben. Wer unseren Trainer Philipp Reinertz kennt, weiß, dass er dieses, wie auch alle anderen Spiele, sehr gewissenhaft analysiert und die Spielerinnen bestmöglich auf den Gegner einstellt. So auch am Sonntag 18.03.


ROC Flémalle – KTSV Eupen  – Komm uns unterstützen, sei dabei


Sollte es zu einem Sieg reichen, sind die Weichen gestellt, um an den Aufstieg zu glauben. Mathematisch sind wir dann zwar noch nicht durch, aber gegen die weiteren Mannchaften am Ende der Meisterschaft sollte nichts mehr anbrennen dürfen, um am letzten Spieltag, am 29.04, die Sektkorken, nach einer langen Saison, knallen zu lassen. Wir können nur hoffen, dass alle Damen an Bord sein werden, um mit Recht und Stolz zu zeigen, dass sie sich den Platz an der Sonne, an der Tabellenspitze redlich verdient haben.

Wir rufen deshalb alle Fans, Freunde und Familien der Damenmannschaft auf, sie tatkräftig und lautstark am Sonntag 18.03 in Flémalle zu unterstützen. Wir werden uns  gemeinsam um 12.30 Uhr ab Sportzentrum auf den Weg machen. Wer also Zeit, Lust und Bock hat dem zukünftigen Meister beim Spitzenspiel über die Schulter zu schauen, sollte sich auf dem Parkplatz am Stockbergerweg einfinden und mitfahren.

Aktuelle Tabelle der 1. LFH vom 07.03
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr bieten zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufrufen von Websites auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon abgelegt werden. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Hier klicken zum Aufrufen der Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden.